13. INSELSCHWIMMEN HIDDENSEE - RÜGEN

"13. Inselschwimmen Hiddensee - Rügen 2016"

Hallo liebe Sportfreunde,

Am 30.07.2016 begrüßen wir Euch zur 13. Boddenquerung von Hiddensee nach Rügen.

Achtung: aus gegebener Veranlassung weisen wir hiermit noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass Eure Anmeldung mit der Onlineregistrierung und Überweisung des Startgeldes in Höhe von 40,00 €  VERBINDLICH ist - Eine Rückerstattung des Startgeldes ist nicht möglich. Durch Rückforderung des Startgeldes entstehende Kosten gehen uneingeschränkt zu Lasten des gemeldeten Sportfreundes!


aktuelle Teilnehmerzahl laut Meldeliste

Stand - 10.01.2016 / 20:00 Uhr     -  120  -    maximale Starterzahl erreicht - wir sind voll .... !!!

Warteliste - 8 Sportfreunde

Tausch untereinander möglich - bitte dann rechtzeitig mitteilen, wer für wen als Ersatz kommt!


13. Inselschwimmen Neuendorf-Schaprode / Ausschreibung und Informationen

Termin:                           Sonnabend, 30. Juli 2016

 

Ort:                                 Schaprode, Insel Rügen (Treffpunkt, Vorbereitung, Zieleinlauf)

                                        Neuendorf, Insel Hiddensee (Start zum Schwimmen)

 Veranstalter:                DLRG-Ortsgruppe Samtens e.V.

                                        Plüggentiner Str. 9 c, 18573 Samtens

                                        Tel.: 0172 – 30 35 63 9   *Mo-Fr 08:00 - 19:00 Uhr

                                        E-Mail: info@samtens.dlrg.de

                                        Web.:   www.samtens.dlrg.de

Partner:                Rügener Hafen- & Touristik GmbH Schaprode

                              MNR GmbH

Meldegebühr:       40,00 € - mit Anmeldung über das Onlineportal der Fa. Tollense-Timing

Anmeldung:           www.tollense-timing.de

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit der Übernachtung mit Zelten / WoWa auf dem Campingplatz in Schaprode.

Die Anmeldung bzw. Reservierung eines Stellplatzes obliegt jedem Teilnehmer eigenständig!

 


 

STRANDFEST 2016

 

Für alle Gäste und Begleitpersonen sowie alle Interessenten findet am Strand von Schaprode ein kleines Strandfest mit Attraktionen für die Kinder, Moderation der Schwimmveranstaltung und gastronomischer Betreuung statt. Die Erlöse gehen uneingeschränkt zu Gunsten der DLRG Einsatzkräfte und DLRG Kinder- & Jugendarbeit!

 

WIR tuen GUTES für die Region und SIE tuen GUTES für UNS - Vielen Dank!

 


Euer Org.-Team


 

Messwerte Wassertemperatur (Quelle BSH)

http://www.bsh.de/aktdat/bm/Klausdorf.htm

Wetterwerte aktuell (Quelle NDR / Meteomedia)

http://www.ndr.de/nachrichten/wetter/wetterplzsuche100.html?plz=18569

Ausschreibung und Ablauf für Teilnehmer

13. Inselschwimmen Neuendorf  – Schaprode / 4,5 km über den Schaproder Bodden

Termin:                                                Sonnabend, 30. Juli 2016

Ort:                                                       Schaprode, Insel Rügen (Treffpunkt, Vorbereitung, Zieleinlauf)

                                                              Neuendorf, Insel Hiddensee (Start zum Schwimmen)

 

Veranstalter und Org.-Büro:           DLRG-Ortsgruppe Samtens e.V.

                                                              Plüggentiner Str. 9 c, 18573 Samtens

                                                              Tel.: 0172 – 30 35 63 9 *Mo-Fr 08:00 - 19:00 Uhr

                                                              E-Mail: info@samtens.dlrg.de

                                                              Web.:   www.samtens.dlrg.de

                                                              Rügener Hafen- & Touristik GmbH Schaprode                                                             

 

Wettkampfstrecke:                         ca. 13:00 Uhr Start in Neuendorf/ Insel Hiddensee

                                                             mit gelben / roten Tonnen ausgelegte Schwimmstrecke

                                                             ab ca. 14:00 Uhr Zieleinlauf am Strand von Schaprode

 

Anmeldung:                                     online unter www.tollense-timing.de

                                                            **Achtung - unsere 120 Startplätze sind vergeben! (Stand: 10.01.2016)

                                                            die Warte- / Ersatzliste offen bis 28.07.2016

                                                            Nachbesetzung am WK-Tag  soweit verfügbare freie Plätze

                                                            Eine Rückerstattung der Meldegebühr ist nicht möglich! 

                                                            Mit Zahlung  der Meldegebühr in Höhe von 40,00 € werden die aufgeführten Bedingungen akzeptiert!

 

Anmeldung WK-Tag:                      09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

                                                            Büro „Rügener Hafen- & Touristik GmbH“ im Hafen Schaprode

 

Überfahrt der TN:                            ab ca. 11:45 Uhr vom Hafen Schaprode mit Wassertaxen

                                                             ** nur Schwimmer !

                                                             die persönlichen Sachen der TN werden vom Hafen Neuendorf aus gesammelt und

                                                             nach Schaprode in den Zielbereich verbracht!

 

Wettkampfbedingungen / Auflagen & Hinweise:

Wassertemperatur mind. 16 °C, Wind max. 5 Bft. / in Abhängigkeit vom aktuellen Seegang

Keine Verwendung von Neopren- oder andere auftreibenden Anzüge, keine Hilfsmittel !

Das maximale Zeitlimit wird am WK-Tag nach den örtlichen Gegebenheiten festgesetzt!

Der Veranstalter behält sich die weitere Herabsetzung des maximalen Zeitlimits bis zum Abbruch bzw. der Bergung der Schwimmer entsprechend der Wetterlage und medizinischen Empfehlung vor!

 

Mit der Anmeldung bestätigen die Teilnehmer ihre gesundheitliche und körperliche Fitness.Der Start am Wettkampftag erfolgt ausschließlich auf EIGENE VERANTWORTUNG!

 

Wichtig:

Der Veranstalter behält sich vor, die Wettkampfstrecke, die Startzeit oder andere mit der Veranstaltung im Zusammenhang stehende Vorplanungen entsprechend den am Wettkampftag herrschenden Witterungs- und Umwelteinflüssen bzw. unerwartet eingetretene Besonderheiten anzupassen. Wird bei laufendem Wettkampf durch die Wettkampfleitung ein Abbruch und die Bergung der Teilnehmer aus dem Wasser durch die entsprechenden Sicherungskräfte und Begleitpersonen angeordnet, ist dies unbedingt und ohne Ausnahme zu befolgen. Dies ist EURER Sicherheit geschuldet und auch für UNS nur das letzte Mittel, um Schäden von Leib und Leben bzw. Gesundheit abzuwenden.

 

 

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit der Übernachtung mit Zelten / WoWa auf dem Campingplatz in Schaprode.

Die Anmeldung bzw. Reservierung eines Stellplatzes obliegt jedem Teilnehmer eigenständig!

"12. Inselschwimmen Neuendorf - Schaprode" - schwimmend von Insel zu Insel

"12. Inselschwimmen Neuendorf-Schaprode" - bei Rügen TV

Zum "12. Inselschwimmen" am 25.07.2015 hier der passende Link zu unserem Heimatsender

RÜGEN TV, der in einem sehr gelungenen Beitrag Interessantes zu diesem sportlichen EVENT vermittelt.

http://www.ruegen-tv/aktuell/Inselschwimmen_2015-1847.html

 


Für alle Helfer hier der vorläufige Ablauf:

Anreise auf dem Großparkplatz Schaprode (am Ortseingang links der Hauptstraße folgend)

ab Freitag, 29.07.2016 - 15:00 Uhr möglich

Parkflächen für Fahrzeuge und Trailer stehen zur Verfügung

Aufbau der Zelte, Vorbereitung der Materialien, Verpflegung ....

Trailern der Boote

Freitag Abend - Begrüßung der Helfer und Freunde, Verpflegung wird gestellt

Samstag, 30.07.2016 - ab ca. 07:00 Uhr

Frühstück, Trailern der verbliebenen Boote, Lunchpakete, Material Strand und Hafenfest, Einweisungen & Aufbau am Strand

ab ca. 09:30 Uhr Boote einsatzklar und Beginn der Streckenlegung

ab ca. 12:15 Uhr Verlegen der Begleitfahrzeuge und Kräfte nach Neuendorf

geg.13:10 Uhr START in Neuendorf

von 14:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr Zieleinläufe am Strand von Schaprode

ab ca. 16:00 Uhr Abbau der Strandstationen und Vorbereitung der Siegerehrung

Nachbereitung der Technik und Mittel

Ausklang des Tages

Übernachtung - wer möchte - bis Sonntag mit abschließendem Frühstück unter der Rügener Sonne und blauem Himmel